Die Musiklegende Barry White


Barry White ist der Mann, der für viele Menschen zu Lebzeiten eine Ikone war und durch seinen frühen Tod am 04.07.2003 zu einer Legende wurde.

Barry Eugene White wurde am 12.09.1944 in der kleinen Stadt Galveston im Bundesstaat Texas geboren. Durch seine musikalisch begabte Mutter wurde bereits früh entdeckt, dass dem noch jungen Barry White ein unglaubliches Talent in die Wiege gelegt wurde. Wie sich später herausstellte, sollte Barry White eines Tages zum legendären „Godfather of Soul" aufsteigen.

Doch auch Barry White musste seine Karriere, wie jeder andere klein, anfangen. So begann er bereits in einem Alter von 11 Jahren den Musiker Jesse Belvin am Klavier zu begleiten. Es folgten viele kleinere Bands, den Barry White sich anschloss, bevor er größere Erfolge durch sein Gespür für sanfte Musik verbuchen konnte.

„ Walking in the rain with the one i love" könnte dem einen oder anderen ein Begriff sein. Mit diesem Hit setzte Barry White den ersten Meilenstein seiner Karriere. Dies war jedoch kein Song von Barry White selbst, sondern stammte von der Gruppe „Love Unlimited". Doch was hat „Love Unlimited" mit Barry Barry und Glodean WhiteWhite zu tun. Ganz einfach, er gründete das Damentrio und schrieb nicht nur die Songs für sie, sondern produzierte sie auch. Doch seine Liebe zur Musik blieb nicht lange allein. Die Sängerin der Gruppe, Goldean James, wurde schon kurz darauf die Ehefrau von Barry White. Viele weitere Hits dieser Gruppe folgten darauf. Der Phillysound dieser populären Band machte den Auftakt zur folgenden Ära der Disco Musik.

Einen weiteren Erfolg seiner noch in den Kinderschuhen steckenden Karriere erzielte Barry White mit dem Hit „Love Theme". Dieser Titel ist lediglich instrumental eingespielt, aber enthält sofort die Ohrwurmgarantie. Aufgenommen wurde dieser Titel vom „Love Unlimited Orchestra", welches ebenfalls noch weitere Erfolge mit ihren instrumental eingespielten Songs verbuchen konnte.

Erst ab dem Jahre 1973 erschienen die ersten Alben unter Barry Whites Namen. Ein Hit folgte dem nächsten, so dass Barry White im Laufe der Jahre weit über, sage und schreibe 100 Millionen Platten verkaufte.

Barry White hält durch seine soulige Stimme und sein Gefühl zur Musik seit mehr als 35 Jahre Einzug in unsere Schlafzimmer, weswegen man mit Recht behaupten kann:

Barry White ist nicht nur der König der Schlafzimmer, dieser Mann ist schon längst eine Legende der Musikgeschichte.